• Besuchen Sie unsere Webinare!Kostenfrei und unverbindlich!
  • WebinarKostenfrei und unverbindlich!
  • WebinarKostenfrei und unverbindlich!
  • WebinarKostenfrei und unverbindlich!
  • WebinarKostenfrei und unverbindlich!
  • WebinarKostenfrei und unverbindlich!
Besuchen Sie unsere Webinare!1 Webinar2 Webinar3 Webinar4 Webinar5 Webinar6

Asset-backed Commercial Paper

Asset-backed Commercial Papers (ABCP), deutsch auch „besicherte Geldmarktpapiere“ sind mit Assets unterlegte Geldmarktpapiere (''commercial paper'', CP) und ein Anwendungsfall der Verbriefung von Forderungen. Die Forderungsverkäufer (Originator) erhalten für den Verkauf ihres Portfolios an Forderungen Liquidität.

 

Die Forderungen werden dabei meist an ein sogenanntes Conduit (Emissionsgesellschaft) verkauft, welches CPs in einer Art Daueremission emittiert, um den Forderungskaufpreis zu Refinanzierung. Dabei handelt es sich in der Regel um durch die angekauften Forderungen besicherte Commercial Papers, das heißt kurzlaufende, nicht börsennotierte Schuldverschreibungen mit einer Fälligkeit von maximal 360 Tagen (üblich sind 30–90 Tage). Die gewählte Fälligkeit hängt vom Barwert beziehungsweise der Umlaufgeschwindigkeit der zugrundeliegenden Forderungen ab.

 

Normalerweise werden Conduits von größeren Banken(-konsortien) betreut, die notfalls auch die erforderliche Liquidität für die Zahlungsverpflichtungen bei Fälligkeit der CPs in Form einer speziellen Kreditlinie (Liquiditätslinie, engl.: ''Liquidity-'' oder auch ''CP-backup-Facility'' genannt) bereitstellen, falls es zu Zahlungsschwierigkeiten kommt. Dies kann beispielsweise dann eintreffen, wenn neue CPs nicht oder nicht in ausreichendem Umfang am Markt platziert werden können und damit die Liquidität zur Ablösung fälliger CPs fehlt. Letzteres kann im Falle von Marktstörungen der Fall sein. Ohne eine solche Liquiditätslinie würde das Rating solcher CPs schlechter ausfallen, was sich wiederum auf Verzinsung beziehungsweise Disagio auswirkt.

10/18/12

Videobeiträge

...mehr Videos

KREFO.tv Standpunkte

KREFO.tv Report

  • Suchergebnis

    Leider konnten keine Einträge gefunden werden.

03/24/11

Aktuelle Veranstaltungen

Newsletter

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte verkauft
und auch nicht unsachgemäß verwendet werden.

News zum "Pixelio-Fall"

Die Neuigkeiten zu dem gegen uns erlassenen Urteils des Landgerichts Köln 14 O 427/13…Mehr

03/15/11

Folgen sie uns auf ...

Folgt uns auf FacebookFolgt uns auf TwitterAbboniert unseren RSS-Feed

Dargestellte Logos und/oder Teile davon, sowie ausgewiesene Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern. krefo.de übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.
Mit der Benutzung dieser Website erkennen Sie die AGB an. ©2011 krefo.de - Alle Rechte vorbehalten.
powered by iware