• Besuchen Sie unsere Webinare!Kostenfrei und unverbindlich!
  • WebinarKostenfrei und unverbindlich!
  • WebinarKostenfrei und unverbindlich!
  • WebinarKostenfrei und unverbindlich!
  • WebinarKostenfrei und unverbindlich!
  • WebinarKostenfrei und unverbindlich!
Besuchen Sie unsere Webinare!1 Webinar2 Webinar3 Webinar4 Webinar5 Webinar6

Seite nicht gefunden

Die von Ihnen aufgerufene Seite konnte nicht (mehr) gefunden werden. Wir können Ihnen aber das Ergebnis unsere Suchfunktion anbieten und auch eine Sitemap der wichtigsten Seiten.

Suchergebnis

Regeln:

Nur Wörter mit 2 oder mehr Zeichen werden akzeptiert. Maximal 200 Zeichen insgesamt. Leerzeichen werden zur Trennung von Worten verwendet, "" kann für die Suche nach ganzen Zeichenfolgen benutzt werden (keine Indexsuche). UND, ODER und NICHT sind Suchoperatoren, die den standardmäßigen Operator überschreiben. +/|/- entspricht UND, ODER und NICHT als Operatoren. Alle Suchwörter werden zu Kleinschreibung konvertiert.

Suche nach "fachinformationen" oder "grundlagen" oder "grundlagen" und "des" und "wertberichtigungsmanagements" oder "derivat"

Kreditderivat100%

Kreditderivat ,Kreditderivat Kostenfrei und unverbindlich! Kostenfrei und ... Kostenfrei und unverbindlich! 1 2 3 4 5 6 Kreditderivat Kreditderivate sind handelsfähige Finanzprodukte. Mit ihnen werden ... Sicherungsnehmer (die Parteien, die die Kreditderivate veräußern) werden dabei weder verändert noch neu begründet.   Insoweit wird der

Derivat100%

Derivat ,Derivat Kostenfrei und unverbindlich! Kostenfrei und ... Kostenfrei und unverbindlich! 1 2 3 4 5 6 Derivat Derivate sind Finanzinstrumente, deren Preis oder Wert von ... Ebenso kann der Wert von der Wahrscheinlichkeit des Eintretens eines Ereignisses wie zum Beispiel eines ... zu leisten.   Vereinfacht ausgedrückt sind

Mindesteigenkapitalanforderungen für Kreditrisiken100%

Mindesteigenkapitalanforderungen für Kreditrisiken ,Mindesteigenkapitalanforderungen für Kreditrisiken ... Kostenfrei und unverbindlich! 1 2 3 4 5 6 Mindesteigenkapitalanforderungen für Kreditrisiken Die Mindesteigenkapitalanforderungen für Kreditrisiken sind Teil ... die Risikogewichtung vorgeschlagen, welche das Risiko

Reduktionsmodell78%

... modelliert und oft der Bewertung von Kreditderivat dient. Der Ausfallzeitpunkt wird meist als erster Sprungzeitpunkt eines Poisson-Prozesses definiert. Die Intensität des Poisson-Prozesses wird dann auch Ausfallintensität ... in denen die Ausfallintensität von den Änderungen des Ratings abhängt.   Im Unterschied zu Firmenwertmodellen, die den Wert eines Kredit

Total (Rate of) Return Swap75%

... of) Return Swap ( TRORS oder TRS ) wird der Ertrag des zu Grunde liegenden Finanzinstruments gegen einen ... Hintergründe Ein Total Return Swap ist ein Kreditderivat , bei dem der Sicherungsnehmer (auch: Protection ... indem die Erträge aus dem Referenzaktivum sowie dessen Wertsteigerungen mit dem Sicherungsgeber gegen die ... Sicherungsgeber vom Sicherungsnehmer für die Laufzeit

Wertberichtigungsmanagement75%

... in der Handelsbilanz die Summe derjenigen Korrekturen des Bilanzwertes an Gegenständen des Umlaufvermögens oder Anlagevermögens verstanden, die ... oder Wiederbeschaffungspreis eines Vermögensgegenstandes unter den Anschaffungs- oder Herstellungskosten wird ... Inhalt Abschreibung Anlagevermögen Aufwand

Kreditsicherung74%

... zugreifen kann, deren Wert für die Erfüllung des Anspruchs des Gläubigers haftet. Rechtliche Aspekte Eine ... einer Forderung (oder Verbindlichkeit aus der Sicht des Sicherungsgebers oder Schuldners), damit diese ... werden Sicherheiten bei der Kreditgewährung im Rahmen des Kreditvertrages durch Kreditinstitute vereinbart. Die ... erst durch die Kautelarpraxis entwickelt wurden (

Credit Default Swap73%

... Swap ( CDS , engl. Kreditausfall-Swap) ist ein Kreditderivat , das es erlaubt, Ausfallrisiken von Kredit en, ... unabhängig davon, ob ihm durch den Ausfall des Referenzschuldners überhaupt ein Schaden entsteht. ... sind die Rahmenverträge der International Swaps and Derivatives Association (ISDA) üblich.   Bei Abschluss eines ... in Anlehnung an Phillip J. Schönbucher: ''Credit

Kreditrisiko73%

... Kreditinstitute die bedeutendste Risikoart. Außerhalb des Kreditwesens wird synonym vom Debitor gesprochen. ... einzelner Unterbegriffe zum allgemeinen Begriff des Kreditrisikos ist zwischen der bankbetrieblichen und ... einheitlich verwendet. Büschgen will den Begriff des Kreditrisikos auf das Bonität srisiko, also den ... etwa im Bereich der Termingeschäfte. Die Eingrenzung

Anlagevermögen72%

... Gesamtrechnung verwendet. Umfang und Gliederung des Anlagevermögens sind in beiden Bereichen ... Vollständigkeit muss der Jahresabschluss alle Teile des Anlagevermögens berücksichtigen (§ 246 HGB). Eine ... und andere Rechte wie Patente, Lizenz en sowie der (derivative) Geschäfts- oder Firmenwert, Sachanlagen sind ... ihre Bilanz nach dem vollständigen Gliederungsschema

Anzeige der Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 30

Sitemap

10/18/12

Videobeiträge

...mehr Videos

KREFO.tv Standpunkte

KREFO.tv Report

  • Suchergebnis

    Leider konnten keine Einträge gefunden werden.

03/24/11

Aktuelle Veranstaltungen

Newsletter

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte verkauft
und auch nicht unsachgemäß verwendet werden.

News zum "Pixelio-Fall"

Die Neuigkeiten zu dem gegen uns erlassenen Urteils des Landgerichts Köln 14 O 427/13…Mehr

03/15/11

Folgen sie uns auf ...

Folgt uns auf FacebookFolgt uns auf TwitterAbboniert unseren RSS-Feed

Dargestellte Logos und/oder Teile davon, sowie ausgewiesene Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern. krefo.de übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.
Mit der Benutzung dieser Website erkennen Sie die AGB an. ©2011 krefo.de - Alle Rechte vorbehalten.
powered by iware