• Besuchen Sie unsere Webinare!Kostenfrei und unverbindlich!
  • WebinarKostenfrei und unverbindlich!
  • WebinarKostenfrei und unverbindlich!
  • WebinarKostenfrei und unverbindlich!
  • WebinarKostenfrei und unverbindlich!
  • WebinarKostenfrei und unverbindlich!
Besuchen Sie unsere Webinare!1 Webinar2 Webinar3 Webinar4 Webinar5 Webinar6

Atradius übernimmt Graydon29.09.2016

Atradius übernimmt Graydon und stärkt damit sein Angebot an Inkasso- und Informationsdienstleistungen. Die Unternehmen haben das gemeinsame Ziel, Informationen und Technologien weiterzuentwickeln.

Atradius N.V., ein führendes internationales Unternehmen für Kreditversicherung, Bürgschaften und Inkassodienste, gab heute den Erwerb von 55 % der Anteile an der Graydon Holding N.V. bekannt. Mit dieser Akquisition wird Atradius, dem bereits 45 % der Anteile an Graydon gehören, alleiniger Gesellschafter.

Graydon ist ein führender Anbieter für Informationsdienstleistungen in den Niederlanden, Belgien und Großbritannien in den Bereichen Forderungsmanagement, Risiko- und Compliance Management, Marketing-Information und Forderungsinkasso. Graydon wird seine Geschäftstätigkeit weiterhin unabhängig fortführen.

Isidoro Unda, Vorstandsvorsitzender und CEO von Atradius N.V.: „Atradius und Graydon verfolgen ähnliche Strategien bei der Sammlung großer Datenmengen, die dann in wertvolle Informationen umgesetzt werden und das geschäftliche Wachstum unserer Kunden unterstützen können. Wir glauben, dass wir mit Graydon Synergien schaffen werden, die unser Produktangebot für das Forderungsmanagement und den Inkassobereich verbessern und unsere Underwriting-Kompetenz stärken.“

Marcel van Es, CEO von Graydon, ergänzt: „Graydon pflegt eine langjährige Geschäftsbeziehung mit Atradius, und wir sind dankbar für das Vertrauen und die Unterstützung unserer Strategie. Atradius versteht in hohem Maße das Geschäft, in dem wir tätig sind, und sieht klare Chancen in der Zusammenarbeit mit Graydon. Deshalb freuen wir uns darüber, dass wir in Zukunft noch enger zusammenarbeiten werden.“

Über Atradius

Die Atradius Gruppe bietet weltweit Kreditversicherung, Bürgschaften und Inkassodienste an. Mit mehr als 160 Büros in 50 Ländern hat Atradius Zugang zu Bonitätsinformationen von 200 Millionen Firmen weltweit. Das Produktangebot hilft Unternehmen auf der ganzen Welt, sich vor Forderungsausfäl­len zu schützen, wenn Kunden gelieferte Waren oder erbrachte Dienstleistungen nicht bezahlen können. Atradius ist Teil der Grupo Catalana Occidente (GCO.MC), die in Spanien zu den größten Versicherern und weltweit zu den größten Kreditversicherern gehört.

Über Graydon

Graydon bietet Wirtschaftsinformationen für Forderungsmanagement und Inkasso, Marketing und das Risiko- und Compliance Management. Durch die Verwertung von Daten in innovative wirtschaftliche Erkenntnisse unterstützt Graydon Unternehmen dabei, geschäftliche Chancen zu erkennen und Risiken zu mindern. Graydon verfügt über Niederlassungen in den Niederlanden, Belgien und Großbritannien und nutzt ein Netzwerk aus 130 internationalen Datenbanken weltweit, die über Informationen über mehr als 90 Millionen Unternehmen verfügen.

Kontakt

Atradius

Astrid Goldberg
Pressesprecherin
Tel.: +49 (0) 221 2044 - 2210
E-Mail: astrid.goldberg@atradius.com

Stefan Deimer
Pressereferent
Tel.: +49 (0) 221 2044 – 2016
E-Mail: stefan.deimer@atradius.com

Web: www.atradius.de

Graydon

Corporate Communications
Tamara Biemans Group PR & Communications Manager
Tel.: +31 20 567 9755 - Mobil: +31 61 138 2593
E-Mail: t.biemans@graydon.nl
Web: www.graydon.nl

Bild: Logo Atradius

Atradius erwirbt 25 Prozent Anteile an CGIC

15.09.2016
Mutual & Federal hat ein Angebot von Atradius N.V. über eine strategische Beteiligung von 25 Prozent am Aktienkapital von CGIC angenommen. ... mehr

SOPLEX und Deutsche Post schließen Partnerschaft

27.09.2016
Inhalt dieser Kooperation ist die Entwicklung einer Software, die den Anwendern ohne Medienbrüche einen papierlosen Versand von Korrespondenzen und Dokumenten aus SAP ermöglicht. ... mehr

bevh und Creditreform vermessen den B2B-Versandhandel per Webcrawling

06.10.2016
In Deutschland betreiben 5.800 Unternehmen B2B-Versandhandel (klassische Bestellwege und E-Commerce). Diese bislang nie erhobene Zahl ergibt sich aus einer gemeinsamen Studie des Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) und der Creditreform AG ... mehr

Bürgel bietet mit SkyMinder ab sofort weltweite Unternehmensinformationen online an

04.10.2016
Der zunehmende Außenhandel sorgt bei Unternehmen neben einem möglichen Umsatzwachstum auch für einen Anstieg des unternehmerischen Risikos. Die Wirtschaftsauskunftei Bürgel bietet ihren Kunden daher ab sofort einen neuen Service für den Abruf von internationalen Bonitätsinformationen an. ... mehr

bevh und BVOH beschließen strategische Partnerschaft

13.10.2016
Die E-Commerce-Verbände Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) und Bundesverband Onlinehandel e.V. (BVOH) haben eine strategische Partnerschaft beschlossen. Ziel der Kooperation ist die Interessenvertretung für die jeweiligen Verbandsmitglieder und die gesamte Onlinehandelsbranche noch effektiver zu gestalten. ... mehr

10/18/12

Videobeiträge

...mehr Videos

KREFO.tv Standpunkte

KREFO.tv Report

03/24/11

Aktuelle Veranstaltungen

Newsletter

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte verkauft
und auch nicht unsachgemäß verwendet werden.

News zum "Pixelio-Fall"

Die Neuigkeiten zu dem gegen uns erlassenen Urteils des Landgerichts Köln 14 O 427/13…Mehr

03/15/11

Folgen sie uns auf ...

Folgt uns auf FacebookFolgt uns auf TwitterAbboniert unseren RSS-Feed

Dargestellte Logos und/oder Teile davon, sowie ausgewiesene Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern. krefo.de übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.
Mit der Benutzung dieser Website erkennen Sie die AGB an. ©2011 krefo.de - Alle Rechte vorbehalten.
powered by iware